Weiterleitung in Sekunden

DESIGN & VOLUMEN

Der CITROËN Jumper überzeugt durch sein klares, optimistisches Design und bietet Funktionalität, Sicherheit sowie einen sparsamen Verbrauch. Die Front des CITROËN Jumper wird vom modernen Kühlergrill mit dem weit auslaufenden CITROËN Doppelwinkel geprägt, und transportiert Vertrauen und Robustheit.

Als robuste Stütze im Arbeitsalltag und Aushängeschild Ihres Unternehmens wird er Sie schnell überzeugen: mit einem Plus an Qualität, Design, Komfort und nützlichen Technologien.

VARIANTEN: 4 LÄNGEN & 3 HÖHEN

Der CITROËN Jumper stellt seine kompromisslose Robustheit und Zuverlässigkeit im täglichen Einsatz unter Beweis und ist in zahlreichen Karosserievarianten erhältlich:

• 4 Längen (L1, L2, L3, L4)
• 3 Radstände (3 m, 3,45 m, 4,04 m)
• 3 Höhen (H1, H2, H3)
• Laderaumvolumen von 8 bis 17 m³

Insgesamt ist der CITROËN Jumper in 8 Karosserievarianten inkl. Pritsche, Dreiseitenkipper und Fahrgestell verfügbar und bietet ein umfassendes Sortiment an Sonderaufbauten und -umbauten.

 

  • Nutzmaße
  • Außenmaße

Nutzlänge

MM


Nutzbreite

MM


Laderaumbreite

MM

Länge über alles

MM


Höhe über alles

MM


Breite über alles

MM

Ladevolumen max.


Nutzlast/Zuladung

KG


Zulässiges Gesamtgewicht

KG

LADEWUNDER MIT VERSIONSVIELFALT

Der CITROËN Jumper setzt neue Maßstäbe, was das Verhältnis von Nutzvolumen zu Außenabmessungen angeht. Dank der kombinierbaren Volumina bietet er für jeden professionellen Einsatzzweck eine optimale Lösung.

LADUNG

ÜBERZEUGENDE PROPORTIONEN

LED-TAGFAHRLICHT

Egal, für welche Länge Sie sich entscheiden, der CITROËN Jumper ist ein Ladewunder. Er hat die beste Laderaumbreite seine Kategorie:

• zwischen den Radkästen (1,42 m)
• zwischen den Trennwänden (1,87 m)
• zwischen 8 bis 17 m³ Laderaumvolumen

CITROËN Jumper Innenraum
CITROËN Jumper Format

• Eine der besten Nutzlängen unter den Kastenwagen seiner Kategorie
• Seitliche Schiebetüre(n)*, die eine bis zu 1,25 m breite Öffnung freigeben
• Bis zu 2,03 m hohe Hecktüren – das beste Maß der Kategorie
• Hecktüren mit einem Öffnungswinkel bis zu 255°   
    
Außerdem ermöglicht die hintere Luftfederung die Absenkung der Ladekante um 7 cm und somit eine noch bessere Zugänglichkeit.

CITROËN Jumper Taglicht

LED-TAGFAHRLICHT

Mit seinen elegant in den Kühlergrill integrierten LED-Tagfahrleuchten* hebt sich der Jumper deutlich von seinem Vorgänger ab und lässt den Generationswechsel klar erkennen.

*je nach Version und Ausstattung

MODULARITÄT & KOMFORT

CITROËN Jumper Cockpit

Der CITROËN Jumper setzt auch neue Maßstäbe beim Komfort und sorgt für Wohlbefinden von Körper und Geist. An Bord finden Sie viele Ausstattungen, die Ihren Arbeitsalltag entspannter gestalten.

HOCHWERTIGER INNENRAUM

Verstellbare Schreibunterlage

CITROËN Jumper Schreibunterlage

Der CITROËN Jumper verfügt über eine nach oben verschiebbare Schreibunterlage, um Ihre Unterlagen, das Smartphone oder das Tablet in Griffweite abzulegen. Willkommen in Ihrem mobilen Büro!

Lenkrad mit Teillederbezug

CITROËN Jumper Lenkrad

Das Lenkrad und der Schaltknauf mit Teillederbezug* sind sympathische Annehmlichkeiten für jemanden, der den ganzen Tag im Auto verbringt!

Praktische Stauräume

CITROËN Jumper Stauraum

Die Fahrerkabine des CITROËN Jumper verfügt über insgesamt 13 praktische Ablagefächer einschließlich eines kühlbaren*, abschließbaren Handschuhfachs.

Schalthebel am Armaturenbrett

CITROËN Jumper Schalthebel

Der Schalthebel des CITROËN Jumper befindet sich direkt am Armaturenbrett und bietet so einen höheren Fahrkomfort.

Lordosenstütze

CITROËN Jumper Lordosenstütze

Die Vordersitze bieten dank der Lordosenstütze* einen hervorragenden Fahrkomfort. Der Fahrersitz ist mit einer einstellbaren Federung ausgestattet, die die Unebenheiten der Straße oder der Baustellenzufahrten absorbiert.

 

*je nach Version und Ausstattung

2 USB-Anschlüsse erhältlich

CITROËN Jumper USB Anschlüsse

Der Innenraum des CITROËN Jumper kann mit zwei USB-Anschlüssen ausgestattet werden. Eine ist in Verbindung mit dem optionalen Audio-System über die Connecting Box (Bluetooth®-Freisprecheinrichtung mit USB-Anschluss) verfügbar und dient gleichzeitig als Ladestation für mobile Geräte, während die andere ausschließlich das Laden eines zweiten Geräts ermöglicht.

Dank dieser Anschlüsse sind Ihre Geräte immer zuverlässig geladen.


*je nach Version und Ausstattung

AUSSTATTUNGEN & NÜTZLICHE TECHNOLOGIE

CITROËN Jumper Navi

Der CITROËN Jumper überzeugt mit Ausstattungen und nützlichen Technologien, die in seinem Segment selten sind. Fahrhilfen wie die Bluetooth®-Freisprechanlage*, die Rückfahrkamera* und die Bergabfahrhilfe (HDC) bieten Ihnen mehr Sicherheit und erleichtern das Fahren.

CITROËN Jumper Connected Box

IMMER VERNETZT

Ergonomie beim Fahren und Technologien mit leichter Bedienbarkeit, guter Vernetzung und hohem Nutzwert haben im CITROËN Jumper einen hohen Stellenwert. Für den CITROËN Jumper sind in Verbindung mit dem optionalen Audio-System mit CD/MP3* eine Connecting Box (Bluetooth®-Freisprecheinrichtung mit USB-Anschluss) und ein Touchscreen erhältlich.

*je nach Version und Ausstattung

RÜCKFAHRKAMERA

Als Premiere in seinem Segment bietet der CITROËN Jumper als Option einen 5-Zoll (12 cm) Touchscreen* in Farbe, der mit Navigationssystem* und Rückfahrkamera* gekoppelt werden kann. Die Rückfahrkamera* liefert drei Arten von Informationen, die durch drei verschiedene Farben übermittelt werden:

• Rot: Markierung, die beim Rückwärtsfahren nicht überfahren werden darf
• Orange: Markierung, die die Reichweite der geöffneten hinteren Türen anzeigt. Diese Funktion ermöglicht die ausreichende Bemessung des zum Öffnen erforderlichen Raums.
• Grün: Diese Markierung zeigt an, wie viel Platz zum entspannten Rückwärtsfahren aktuell zur Verfügung steht.

 

*je nach Version und Ausstattung

CITROËN Jumper Rückfahrkamera

ALLES FÜR IHRE SICHERHEIT

CITROËN Jumper Bergabfahrhilfe

Ihr Auto ist Ihr Arbeitsplatz? Der CITROËN Jumper bietet viele Technologien, um ihn so sicher wie möglich zu gestalten:

• Intelligente Traktionskontrolle einschließlich HDC (Bergabfahrhilfe mit Geschwindigkeitsregelung)
• Berganfahrhilfe
• Load Adaptive Control zur Erkennung des Gesamtfahrzeuggewichts, es ermöglicht eine effizientere Wirkung des ESP
• Programmierbarer Geschwindigkeitsregler und -begrenzer
• Reifendrucküberwachung
• AFIL Spurassistent*

Wie hoch ist der Durchschnittsverbrauch (1) Ihres Fahrzeugs?

Um ihre Kunden umfassend zu informieren, bietet die PSA-Gruppe Zugang zu einer unabhängigen, zertifizierten Verbrauchsmessung unter tatsächlichen Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen*

  • Wählen Sie Ihr Fahrzeug
(1)Geschätzter Durchschnittsverbrauch, berechnet auf Grundlage der Daten des Messprotokolls. Die angegebenen Zahlen ersetzen nicht die Angaben nach Maßgabe der PKW-Energie-Kennzeichnungsverordnung und können nicht mit ihnen verglichen werden. Die genannten Schätzwerte basieren auf den Annahmen und Bedingungen des Messprotokolls, so dass in der Praxis erzielte Verbrauchswerte aufgrund unterschiedlicher Fahrsituationen, unterschiedlichem Fahrstil und Unterschieden zu den Testbedingungen hiervon abweichen können. Diese Angaben werden nicht Bestandteil eines Angebotes und beschreiben keine zugesicherten Eigenschaften der Fahrzeuge. Sie dienen lediglich dem Informationsinteresse über die Ergebnisse der Testresultate nach Maßgabe der oben beschriebenen Vorgaben. Das Messprotokoll steht auf der Website der PSA-Gruppe zur Verfügung, www.groupe-psa.com.
Top