Weiterleitung in Sekunden

ENTDECKEN SIE DEN CITROËN JUMPY IM VIDEO

Die neueste Generation des Citroën Jumpy profitiert von einer optimierten Architektur für noch mehr Nutzwert, Komfort und Sicherheit. Er verfügt über die neuesten Fahrerassistenz-Technologien und Motorisierungen, die ihn zum idealen Partner der "Helden des Alltags" machen. Der Citroën Jumpy ist in drei Längen erhältlich und optional mit Handsfree-Seitenschiebetüren ausgestattet. Unsere kurzen Videos laden zum Entdecken ein!

 

- Bis zu 1.400 kg Nutzlast

- Bis zu 6,6 m³ Ladevolumen

- Bis zu 3,9 m Nutzlänge*

- 1,25 m nutzbare Breite zwischen den Radkästen

DESIGN & PROPORTIONEN

Das Design des Citroën Jumpy verbindet Elemente aus der Welt der PKW und SUV. Sein Stil ist flüssig, ohne aggressiv zu wirken, und strahlt Sicherheit und Robustheit aus. Und sein Charakter? Energiegeladen und vertrauenswürdig zugleich! Die Frontpartie wird durch eine kurze Motorhaube mit betont horizontaler Linienführung und großen, oben positionierten Scheinwerfern geprägt, die Ihnen den Eindruck vermittelt, die Straße zu dominieren.

Länge

4609 MM


Nutzlänge

3324 MM

Breite

1920/2204 MM

Höhe

1905 MM


Nutzhöhe

1397 MM

Ladevolumen max.

5,1


Nutzlast/Zuladung max.

1075 KG


Zulässiges Gesamtgewicht

2735 KG

Jumpy Design Rouge Aire de Stockage

CLEVERE ARCHITEKTUR

Die effiziente Architektur des Citroën Jumpy stellt sich in den Dienst von Funktionalität, Praxisnutzen und Ergonomie und passt sich an jeden Einsatzzweck an. Seine modulare Plattform der neuesten Generation, die eigens für ihn verstärkt wurde, ist aus der des Citroën C4 Picasso und des Citroën SpaceTourer hervorgegangen.

Mit einer Nutzlänge von bis zu 3,9 m ermöglicht sie nicht nur eine max. Nutzlast von 1.400 kg und ein optimales Ladevolumen von bis zu 6,6 m³, sondern auch eine Anhängelast bis zu 2,5 t. Die modulare Konzeption äußert sich auch in zwei Radständen (2,92 m und 3,27 m) sowie in zwei hinteren Achsüberständen (0,80 m bzw. 1,15 m), die mit drei verschiedenen Längen kombiniert werden können.

3 LÄNGEN UND GROSSE VIELSEITIGKEIT

Jumpy-CityVan-2019

Der Citroën Jumpy ist in drei Längenvarianten erhältlich. Die beiden marktüblichen Längen M (4,95 m) und XL (5,30 m) werden durch eine völlig neue, sehr kompakte und praktische XS-Variante mit einer Länge von nur 4,60 m ergänzt.

Wie die beiden Längen M und XL bietet auch die Version XS eine Nutzlast von bis zu 1.400 kg.

GESAMTHÖHE 1,90 M: UNEINGESCHRÄNKTER ZUGANG ZU ALLEN TIEFGARAGEN UND PARKPLÄTZEN

Jumpy Rouge de dos hauteur 1,90

Gelassen in jeder Situation! Die Höhe von nur 1,90 m* in den Versionen XS und M des Citroën Jumpy (1,95 m bei der Version XL) erlaubt die problemlose Einfahrt in für Fahrzeuge dieses Segments oft nur schwer zugängliche Parkhäuser.

Schluss mit der lästigen Parkplatzsuche sowie dem ständigen Strafzettelrisiko und einfach rein in die Tiefgarage oder das Parkhaus: Kundennähe leicht gemacht!

* 1,95 m Höhe in der Version XL und bei Versionen mit optional erhöhter Nutzlast

MODULARITÄT NACH MASS

DIE ALLESKÖNNER

Als Ihr täglicher Begleiter im Alltag bietet Ihnen der Citroën Jumpy mit den Versionen Worker und Driver auch spezifische Versionen für unterschiedlichste Einsatzzwecke an: auf Baustellen, auf der Langstrecke und in der Stadt. Die Versionen Control und Club runden dieses Angebot ab. Nutzen Sie die Vielfalt und wählen Sie die Version, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

VERSION WORKER

635x300-Jumpy-Worker-Charge

Der Citroën Jumpy Worker in den Größen M und XL bietet sich für alle an, die Mensch und Ausrüstung in schwierigem Gelände wie Baustellenzufahrten transportieren:
- Drei vordere Sitzplätze mit Moduwork* und Doppelbeifahrersitzbank
- Grip Control, erhöhte Bodenfreiheit (+175 mm) und Motorschutz für mehr Traktion.
- Erhöhte Nutzlast von 1.400 kg für mehr Komfort

* für Kastenwagen und Doppelkabine

VERSION DRIVER

635x300-Jumpy-Driver-Route

Der Citroën Jumpy Driver in den Größen M und XL wurde speziell für Unternehmen und deren Mitarbeiter entwickelt, die lange Touren machen oder die Lieferungen im städtischen und außerstädtischen Bereich leisten.
- Akustikpaket, Audioanlage RCC DAB* für mehr Fahrkomfort
- Rückfahrkamera Top Rear Vision mit 180°-Visualisierung, Einparkhilfe vorne und hinten, anklappbare Außenspiegel für einfaches Manövrieren.
- Toter-Winkel-Assistent, Spurwechselassistent, Aufmerksamkeitsassistent zur Vermeidung von Unfallrisiken
- Verkehrszeichenerkennung, Fernlichtassistent, Nebelscheinwerfer für einfaches Fahren

* optional

MODUWORK: ERWEITERTE MODULARITÄT

Jumpy Moduwork 3 configugations

Dank der speziellen Trennwand und der Modularität des hochklappbaren seitlichen Beifahrersitzes entsteht mit Moduwork* zusätzliches Ladevolumen mit einem flachen Boden.
Moduwork umfasst ein Sicherungsnetz auf der Fahrerseite und ermöglicht die Verlängerung des Laderaums um 1,16 m (bis zu 3,9 m Nutzlänge bei der Version XL**).

DOPPELKABINEN

BIS ZU 6 PERSONEN AN BORD

Sie müssen sich nicht mehr zwischen der Beförderung von Personen oder Ladung entscheiden: Die Versionen mit Doppelkabine* bieten Platz für bis zu 6 Personen und verfügen über ein Ladevolumen von bis zu 4 m3**. Im Stauraum unter der Beifahrersitzbank können Gegenstände mit einer Länge von bis zu 2,40 m transportiert werden.
DOPPELKABINE CLUB & BUSINESS MIT FESTER TRENNWAND
Jumpy Cabine Approfondie Fixe

Die Doppelkabinen* mit fester Trennwand CLUB und BUSINESS bieten den Passagieren in der 2. Reihe hohen Komfort und einen großzügigen Stauraum (73 l) unter den Sitzen.

KOMFORT-DOPPELKABINE MIT UMKLAPPBARER TRENNWAND
Jumpy Cabine Approfondie repliable Confort

Die Komfort-Doppelkabine** mit umklappbarer Trennwand bietet noch mehr Möglichkeiten dank ihrer Modularität: In der hochgeklappten Position bietet sie genügend Platz für bis zu 6 Personen, in der umgeklappten Position ein größeres Ladevolumen von bis zu 5,50 m3**.

ROHHOLZ & BESCHICHTETES HOLZ

608x262__Jumpy_Confort_revêtement_bois

Je nach Anforderungen und Einsatzzweck ist der Citroën Jumpy Kastenwagen mit Holzplatte mit Antirutsch-Funktion* lieferbar. Zum Schutz des Laderaums sind verschiedene Kombinationen als Kit erhältlich: nur Boden*, Verkleidung der Seitenflächen auf der gesamten Höhe* und Radkästen*.

STAUFÄCHER

Jumpy_Confort_Rangements

Der Citroën Jumpy verfügt über verschiedene raffinierte Staufächer im Innenraum: ein kleines Handschuhfach mit einem Klinkenstecker, einem 12-V-Anschluss*, einer USB-Steckdose; ein großes Staufach* unter der Beifahrersitzbank, um etwa Arbeitsschuhe oder einen Helm zu verstauen; Getränkehalter auf beiden Seiten des Armaturenbretts; ein oberes, offenes Staufach in der Mitte und zwei großzügige Vordertürfächer, in denen jeweils eine 1,5-l-Flasche verstaut werden kann.

KOMFORT

FAHRKOMFORT: OPTIMIERTE ERGONOMIE

Jumpy rouge Confort de Conduite

Die Vordersitze des Citroën Jumpy wurden ergonomisch konzipiert: Die hohe Fahrposition ermöglicht eine gute Sicht auf die Straße. Die Sitze sind zudem längen- und höhenverstellbar, um den Fahrkomfort zu erhöhen.

Ein Trittbrett erleichtert den Einstieg in die Kabine. Die Komfort-Trennwand mit Fenster* bietet den Insassen eine optimale Schall- und Wärmedämmung und schafft eine angenehme Umgebung für den Fahrer. Pluspunkte, die Sie vor allem bei häufigen Fahrten schätzen werden.

TRANSPORTKOMFORT

Jumpy rouge Chantier boue

Der Citroën Jumpy zeichnet sich durch höchsten Fahrkomfort aus, unabhängig vom Straßenzustand. Sein Fahrwerk gewährleistet ein präzises Fahrverhalten und ausgezeichneten Federungskomfort.

Der Citroën Jumpy profitiert hierbei von einer verstärkten Pseudo-Mac-Pherson-Vorderachse mit Stabilisatoren und einer neuen Schräglenker-Hinterachse und kann so eine Nutzlast von bis zu 1.400 kg aufnehmen. Die Achsen können mit einem Allradantrieb* ausgestattet werden (Umrüstung durch Automobiles DANGEL).

ARBEITSKOMFORT: DAS MOBILE BÜRO

Jumpy Bureau Mobile Moduwork

Die Kabine des Citroën Jumpy wurde wie ein mobiles Büro konzipiert. Dank der verstellbaren Schreibunterlage* können Sie bequem Ihre Unterlagen bearbeiten oder einen Computer nutzen. Die Halterung für Tablets**, die im oberen mittleren Staufach angebracht ist, wird vor dem Armaturenbrett ausgeklappt. Sie ist für Tablet-Formate von bis zu 11 Zoll geeignet. Die Stromversorgung erfolgt über den gut erreichbaren USB-Anschluss* an der Vorderseite.

Die Smartphone-Halterung** befindet sich im Getränkehalter auf der Fahrerseite. Sie beinhaltet einen integrierten Stromanschluss. So bleiben Ihre digitalen Geräte immer in Reichweite. Der Citroën Jumpy ist Ihr verlässlicher Partner im Arbeitsalltag.

SCHLÜSSELLOS BEDIENBARE SEITLICHE SCHIEBETÜREN

1500x646_Jumpy_Blanc_Ouverture_Portes_laterale

Sie haben beide Arme voll? Kein Problem: Das Keyless-System* ermöglicht das berührungslose Öffnen und Schließen der seitlichen Türen, ein exklusives Merkmal in diesem Segment. Schieben Sie einfach den Fuß unter die Kante des hinteren Stoßfängers, und schon wird das Fahrzeug entriegelt und die Schiebetür auf der Seite, auf der Sie sich befinden, automatisch geöffnet.

Mit derselben Bewegung wird die Tür geschlossen und das Fahrzeug verriegelt, sobald Sie sich entfernen. Diese Funktion erleichtert das Be- und Entladen, wenn Sie keine Hand frei haben.

GARANTIERT KONFORM MIT DEN ANFORDERUNGEN IHRER BRANCHE!

Jumpy Chargement sacs de ciment

Der Citroën Jumpy ist der ideale Partner für alle, die nach einem praktischen Arbeitsfahrzeug suchen, das ihnen den Alltag erleichtert. Raffiniert, modern und funktional, eignet sich der Citroën Jumpy für Profis aus den verschiedensten Branchen. Unabhängig davon, ob Sie ein Handwerker oder Lieferant sind oder in der Bau- oder Dienstleistungsbranche arbeiten – Sie werden mit Sicherheit einen Citroën Jumpy finden, der Ihren Anforderungen entspricht.

ENTDECKEN SIE DEN JUMPY KOMBI

Der Citroën Jumpy Kombi ist ideal für den gewerblichen Personentransport geeignet. Von seiner kompakten Version XS bis zur Version XL bietet er Platz für bis zu 9 Personen und ihr Gepäck.

EIN ANSPRECHENDES AUSSENDESIGN

Jumpy Combi Gris vue extérieure

Wie die Nutzfahrzeuge vereint auch dieses für den Personentransport entwickelte Modell des Citroën Jumpy die typischen Design-Merkmale von Citroën. Dies gilt für den Kühlergrill ebenso wie für die Signatur der Marke, die sich vom Doppelwinkel in der Mitte bis ins Innere der Scheinwerfer erstreckt.

An der Vorderseite prangt ein breiter, vertrauenerweckender Stoßfänger mit schwarzen Lufteinlässen, die einen starken Kontrast bilden und den robusten Stil des Jumpy Kombi hervorheben.

BIS ZU 9 PERSONEN AN BORD

Jumpy Combi intérieur XL configuration 9 places

Der robuste, funktionale Citroën Jumpy Kombi bietet eine Reihe von Sitzkonfigurationen „à la carte“. Sämtliche Rücksitze* können entfernt werden, um ein Volumen von bis zu 4,50 m³** in der Version XS und bis zu 6 m³** in der Version XL bereitzustellen. Um den Zugang zur 3. Reihe zu erleichtern, können die Sitze in der 2. Reihe mit einem einfachen Handgriff umgeklappt* werden.

AUSSTATTUNG & NÜTZLICHE TECHNOLOGIE

Jumpy Cabine Intérieure Technologies

Der Citroën Jumpy steht auch für entspanntes, einfaches und sicheres Fahren. Neben Funktionen, die im Alltag ausgesprochen nützlich sind, wie dem schlüssellosen Zugangs- und Startsystem* (Keyless System) oder den Handsfree-Schiebetüren*, wartet diese neue Generation Citroën Jumpy mit Technologien auf, die Ihnen das Fahren einfach leichter machen.

Jumpy-Connect-Nav-2019

CITROËN CONNECT NAV

Citroën Connect Nav* ist ein neues, in Echtzeit vernetztes 3D-Navigationssystem mit Touchscreen. Das Navigationssystem der neuesten Generation wird über Spracheingabe oder den 17-cm-/7"-Touchscreen* gesteuert.

Citroën Connect Nav ist mit vernetzten Diensten wie TomTom Traffic verbunden und hat so Zugriff auf Verkehrsinformationen in Echtzeit, Standort- und Preisangaben von Tankstellen und Parkplätzen*, Wetterberichte und die Suche nach lokalen Sehenswürdigkeiten (POI). Citroën Connect Nav integriert zudem die Funktion Mirror Screen*.

*je nach Version und Ausstattung
Jumpy Technologie Mirror Screen

MIRROR SCREEN

Musik von Ihrem Smartphone hören oder Ihre Route finden? Mit Mirror Screen* und einem kompatiblen Telefon ganz einfach und intuitiv! Ihre kompatiblen Apps werden auf dem 17-cm-/7"-Touchscreen* Ihres Fahrzeugs angezeigt. Mirror Screen funktioniert mit Apple CarPlay™ und MirrorLink®. Praktisch, nicht wahr?

*je nach Version und Ausstattung

SICHERHEIT UND FAHRERASSISTENZSYSTEME

Jumpy Techno Commutation Automatique des feux de route

Der Citroën Jumpy schaltet je nach Verkehrssituation zwischen Fern- und Abblendlicht um*, sobald andere Fahrzeuge erkannt werden.
Das System steht nachts ab einer Geschwindigkeit von 25 km/h zur Verfügung und wird bei einer Geschwindigkeit unter 15 km/h deaktiviert.

Jumpy Technologie Reconnassance des Panneaux

Die Verkehszeichenerkennung* funktioniert mittels der am oberen Rand der Frontscheibe platzierten Kamera und informiert jederzeit über jeweils einzuhaltende Geschwindigkeitsbegrenzungen. Wird ein Tempolimit-Schild erkannt, können Sie per Tastendruck die empfohlene Geschwindigkeit übernehmen.

Jumpy Technologie Alerte Attention Conducteur

Mithilfe einer Multifunktionskamera im oberen Teil der Windschutzscheibe überwacht der Aufmerksamkeitsassistent* das Verhalten des Fahrers und ist in der Lage, seine nachlassende Wachsamkeit am Steuer zu erkennen. Bei einem Konzentrationsverlust wird der Fahrer über ein akustisches und visuelles Signal gewarnt.

Jumpy Techno AFIL

Dieses System warnt den Fahrer, wenn eine Fahrbahnmarkierung ohne Aktivieren des Blinkers überfahren wird.
Der Spurassistent* erkennt das unbeabsichtigte Überfahren einer (durchgezogenen oder unterbrochenen) Markierungslinie und warnt den Fahrer durch ein akustisches Signal sowie eine Anzeige am Kombiinstrument.


*Je nach Version und Ausstattung

Jumpy Technologie Affichage Tête Haute

Diese Technologie* sorgt dafür, dass Sie den Blick nicht von der Straße abwenden müssen und gleichzeitig alle wichtigen Fahrinformationen (aktuelle und empfohlene Geschwindigkeit, Sollwerte des Geschwindigkeitsreglers/-begrenzers, Navigationshinweise und Kollisionswarnung) auf einer transparenten Scheibe ablesen können.

Eine Neuheit bei einem Fahrzeug dieses Segments!

Jumpy_Techno_Regul-Vitesse-Adaptatif

Der aktive Geschwindigkeitsregler* mit Geschwindigkeitsbegrenzer ermöglicht es Ihnen, das Nutzfahrzeug an die Geschwindigkeit des vorausfahrenden Fahrzeugs anzupassen. Diese automatische Steuerung ist allein durch Beeinflussung des Gaspedals in der Lage, die Geschwindigkeit um bis zu 20 km/h zu reduzieren.

Jumpy Technologie Active Safety Brake

Der Notbremsassisten (Active Safety Brake)* trägt zum Schutz der Fahrzeuginsassen bei, indem er anstelle des Fahrers abbremst, wenn die oben in der Windschutzscheibe angebrachte Multifunktionskamera eine Gefahrensituation erkennt:

Bei 0 bis 30 km/h: Vermeidung von Zusammenstößen mit beweglichen oder feststehenden Gegenständen bzw. mit Fußgängern.

Bei über 30 km/h: Verringerung der Geschwindigkeit vor dem Aufprall.

Jumpy Technologie SAM

Der Toter-Winkel-Assistent* informiert Sie mittels einer orangefarbenen Diode in der Ecke des Außenspiegels, dass sich ein Fahrzeug im toten Winkel befindet. Dieses System besteht aus 4 Sensoren in den vorderen und hinteren Stoßfängern und ist zwischen 12 und 140 km/h aktiv.


*Je nach Version und Ausstattung

MOTOREN

1200x499px_Jumpy_Motoren

Der Citroën Jumpy verfügt über Motoren mit 75 bis 130 kW (102 bis 177 PS), die ausnahmslos mit der BlueHDi-Technologie ausgestattet sind. Diese Euro-6-BlueHDi-Dieselmotoren der jüngsten Generation setzen in Bezug auf Verbrauch und CO₂-Emissionen Maßstäbe in ihrem Segments bei attraktiven Betriebskosten.

    

OPTIMIEREN SIE IHREN FUHRPARK MIT CITROËN UND FREE2MOVE LEASE

Mit dem telematik-basierten Flottenmanagementsystem Free2Move Connect Fleet können Sie Ihre vernetzten Fahrzeuge in Echtzeit tracken und die Mobilitätskosten Ihrer Flotte verringern - ganz unabhängig von der Größe Ihres Fuhrparks.

Der Service Free2Move Connect Fleet ist einfach zu installieren und für alle Fuhrparkgrößen geeignet. Ihr Citroën Händler Informiert Sie gerne über die Servicepakete und Konditionen.

Gut zu wissen: Über Free2Move Connect Fleet können Sie die Wartungshinweise Ihrer Fahrzeuge automatisch an Ihre Citroën Werkstatt zur weiteren Bearbeitung übermitteln lassen. So reduzieren Sie Ihre Verwaltungsaufwände und stellen die Einhaltung der Wartungsintervalle sicher.

Top