Weiterleitung in Sekunden

ENDLOSE MÖGLICHKEITEN

Der Citroën C3 Aircross ist ein Compact SUV der neuesten Generation. Sein Raumangebot mit einem außergewöhnlichen Kofferraumvolumen und seine Modularität setzen im SUV-Segment neue Maßstäbe. Businesskunden bietet der Citroën C3 Aircross Compact SUV dank seiner Sitze und seiner Federung hervorragenden Komfort kombiniert mit einer Vielzahl nützlicher Fahrerassistenzsysteme.

Ein robustes und
schützendes
Design
Ein robustes und
schützendes
Design

Mit seiner originellen, frischen und kraftvollen Ausstrahlung ist der Citroën C3 Aircross eine echte Ausnahmeerscheinung unter den SUV. Sein Design vermittelt Schutz und Robustheit mit großen Rädern und einer hohen Motorhaube, die vom verchromten Doppelwinkel und der integrierten LED-Lichtsignatur* betont wird.

*je nach Version und Ausstattung 

Ein modularer SUV
Ein modularer SUV

Sein einzigartiger Innenraum zählt zu den großzügigsten seines Segments. Das üppige Kofferraumvolumen des Citroën SUV C3 Aircross von 410 l kann dank der im Verhältnis 60/40 teil- und verschiebbaren* Rücksitzbanklehne auf bis zu 520 l vergrößert werden. Praktisch: Der Beifahrersitz kann umgelegt werden, um lange oder sperrige Gegenstände zu transportieren.

*je nach Version und Ausstattung

Ein großzügiger
Innenraum
Ein großzügiger
Innenraum

Der Citroën C3 Aircross kombiniert die kompakte Außenarchitektur mit einem üppigen Platzangebot im Innenraum. Das Raumgefühl in Verbindung mit den bequemen Sitzen und der hochwertigen Federung sorgen für ein hervorragendes Komforterlebnis an Bord. Fahrer und Mitfahrer genießen auf den 5 vollwertigen Sitzen eine großzügige Kopf- und Beinfreiheit.

  

12 Fahrerassistenz-
systeme*
12 Fahrerassistenz-
systeme*

Der Citroën C3 Aircross Compact SUV verfügt über 12* Fahrerassistenzsysteme, die für Gelassenheit und ein gutes Sicherheitsgefühl am Steuer sorgen: automatisches Einparken mit Park Assist*, Verkehrszeichenerkennung* mit Geschwindigkeitsempfehlung zur Einhaltung der vorgeschriebenen Geschwindigkeit, Aufmerksamkeitsassistent und aktiver Notbremsassistent* zur Vorbeugung von Unfallrisiken. Genießen Sie Ihre Strecken in aller Gelassenheit.

*je nach Version und Ausstattung

Boite_18ZZ3_597X500

5 effiziente Motoren

PureTech Benzinmotoren und EAT6-Getriebe

Als Benziner stehen für den Citroën C3 Aircross aus der modernen PureTech-Motorenreihe der PureTech 82 und als Versionen mit Turbolader der PureTech 110, der PureTech 110 Stop&Start und der PureTech 130 Stop&Start zur Auswahl. Die PureTech-Motoren stehen für Effizienz und niedrige CO₂-Emissionen. Die beiden Dieselmotoren BlueHDi 100 Stop&Start und BlueHDi 120 EAT6 verfügen über eine Technologie zur Abgasbehandlung, die zu den effektivsten Lösungen auf dem Markt gehört.

Alle Motoren erfüllt die strengen Anforderungen der Euro 6.d-TEMP Norm.

Das Automatikgetriebe EAT6 (Efficient Automatic Transmission) ist Verbindung mit den Motoren PureTech 110 Stop&Start EAT6 und BlueHDi 120 Stop&Start erhältlich. Es ist mit einem Wandler der neusten Generation ausgestattet und bietet dank flüssiger und schneller Gangwechsel ausgereiften Fahrspaß. Sein Bedien- und Fahrkomfort und seine Flexibilität gestalten Ihre täglichen Routen deutlich angenehmer. Das EAT6-Getriebe, das ganz auf Fahrkomfort und schnelle Gangwechsel ausgerichtet ist, verfügt über zwei weitere Fahrmodi, die über Bedienelemente vor dem Schalthebel aktiviert werden: Der Sport-Modus unterstützt einen dynamischeren Fahrstil, der Schnee-Modus erleichtert das Anfahren und unterstützt die Traktion bei geringer Bodenhaftung.

Verbrauchs- und Emissionswerte:
Citroën C3 Aircross PureTech 82 (60 kW): kombiniert 5,0 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 118 g/km.
Citroën C3 Aircross PureTech 110 Stop&Start (81 kW): kombiniert 4,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 109 g/km; Energieeffizienzklasse: A
Citroën C3 Aircross PureTech 110 Stop&Start EAT6 (81 kW): kombiniert 5,7 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 131 g/km.
Citroën C3 Aircross PureTech 130 Stop&Start (96 kW): kombiniert 4,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 110 g/km.
Citroën C3 Aircross BlueHDi 100 Stop&Start (73 kW): kombiniert 4,1 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 105 g/km; Energieeffizienzklasse: A+
Citroën C3 Aircross BlueHDi 120 Stop&Start EAT6 (88 kW): kombiniert 4,1 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 107 g/k; Energieeffizienzklasse: A+

Variabel und komfortabel

Länge

4154 MM

Breite

1756/1976 MM

Höhe

1597/1637 MM

Kofferraumvolumen, Rücksitze umgeklappt

410 / 1289

12 FAHRERASSISTENZ-SYSTEME*


   

NEUE MOTOREN

ZUR ERFÜLLUNG DER EUROPÄISCHEN ABGASNORMEN

Citroën hat sich bereits frühzeitig auf die neuen Bestimmungen eingestellt und passt sich fortwährend an die europäischen Umweltvorschriften an. Sukzessive erfolgt aktuell die Homologation unserer Motoren gemäß der Abgasnorm Euro 6d-TEMP EVAP ISC (ab dem 01.09.2019 Pflicht für neu zugelassene PKW-Modelle) oder bereits gemäß Euro 6d ISC (Pflicht ab 01.01.2021). Die bereits homologierten Motoren finden Sie entsprechend gekennzeichnet (z.B. Euro 6d ISC) in den Modellseiten.

Als einer der größten Autobauer in Europa ist die Groupe PSA Vorreiter bei der Entwicklung moderner und effizienter Antriebstechnologien. Einen guten Überblick über das Engagement der Groupe PSA vermittelt Ihnen unsere Broschüre "SAUBER, SICHER, BESSER".

Sauber, sicher, besser

ENTDECKEN SIE DEN CITROËN C3 AIRCROSS COMPACT SUV IM VIDEO

OPTIMIEREN SIE IHREN FUHRPARK MIT CITROËN UND FREE2MOVE LEASE

Mit dem telematik-basierten Flottenmanagementsystem Free2Move Connect Fleet können Sie Ihre vernetzten Fahrzeuge in Echtzeit tracken und die Mobilitätskosten Ihrer Flotte verringern - ganz unabhängig von der Größe Ihres Fuhrparks.

Der Service Free2Move Connect Fleet ist einfach zu installieren und für alle Fuhrparkgrößen geeignet. Ihr Citroën Händler Informiert Sie gerne über die Servicepakete und Konditionen.

Gut zu wissen: Über Free2Move Connect Fleet können Sie die Wartungshinweise Ihrer Fahrzeuge automatisch an Ihre Citroën Werkstatt zur weiteren Bearbeitung übermitteln lassen. So reduzieren Sie Ihre Verwaltungsaufwände und stellen die Einhaltung der Wartungsintervalle sicher.

Top